Seiteninhalt

Wettbewerb Schulradeln

Hessen und Stadt Mainz

Detail-Beschreibung

Gewinnerschulen 2016
Quelle: Milton Arias

Die ivm (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain) organisiert bereits zum dritten Mal unter dem Motto »Antreten und gewinnen – radelt für Euer Team, Eure Schule, Eure Stadt / Euren Kreis« den Wettbewerb Schulradeln in Hessen und der Stadt Mainz. Gesucht wird dabei die fahrradaktivste Schule in Hessen. Schülerinnen und Schüler sollen motiviert werden, Wege von und zur Schule, aber auch in der Freizeit mit dem Rad zurückzulegen. Der Wettbewerb wird unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen durch die ivm, in Kooperation mit dem Klimabündnis und dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung durchgeführt. Hintergrund ist der seit langem bereits erprobte Städtewettbewerb STADTRADELN des Klimabündnisses, mit dem auch Landkreise und Städte Fahrradkilometer sammeln können. Kilometer können im dreiwöchigen STADTRADEL-Zeitraum der jeweiligen Stadt oder des Landkreises erfasst werden. Der Wettbewerb richtet sich nicht nur an SchülerInnen, sondern auch an Lehrer und Eltern.

Gesucht werden Gewinnerschulen in drei Kategorien:

  • Radelaktivste Schule: die Schule, die die meisten Fahrradkilometer gesammelt hat
  • Schule mit den radelaktivsten TeilnehmerInnen: die Schule, die pro TeilnehmerIn die meisten Kilometer geradelt ist (Durchschnittswert)
  • Größtes Team: die Schule, die die meisten RadlerInnen zum Mitmachen motivieren konnte

Im Rahmen einer zweiten Wettbewerbskomponente können Schulen Aktionen zur »Besten Fahrradaktion« einreichen. Gesucht werden coole, innovative und kreative Ideen rund um das Thema Fahrrad – in diesem Jahr unter dem Motto »200 Jahre Fahrrad«. Im Jahr 2016 hatten sich mehr als 100 Schulen am Wettbewerb beteiligt und sind mehr als 500.000 Fahrradkilometer geradelt. Dadurch wurden mehr als 93 Tonnen CO2 eingespart. Über 6.000 SchülerInnen, Lehrer und Eltern konnten aktiviert werden. Die Gewinnerschule in 2016 ist allein rund 47.000 Kilometer gefahren. Die Werte in 2016 haben sich gegenüber dem ersten Wettbewerbsjahr in 2015 mehr als verdoppelt.

Nähere Informationen auf der Webseite: www.schulradeln.de