Seiteninhalt

LED Straßenbeleuchtung

Obertshausen

Detail-Beschreibung

Im Rahmen eines Förderprogramms der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes soll in den Jahren 2018 und 2019 eine
Vielzahl von Straßenzügen, die mit Hochdruck-Quecksilberdampflampen (HQL) beziehungsweise Leuchtstoffröhren ausgestattet sind, auf Leuchtdioden (LED) umgestellt werden.
Hierfür stehen der Stadt Obertshausen im Doppelhaushalt 2018/2019 insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung.