Seiteninhalt

Das Klima braucht uns, wir brauchen das Klima!

VD_Ludger_Steuve_klima1



 

Es ist mittlerweile eine Binsenweisheit, dass wir etwas für den Klimaschutz tun müssen. Immer mehr Meldungen über Tsunamis auf der Erde, starke Unwetter, Erdrutsche und vieles andere mehr erreichen uns Tag für Tag. Im jüngsten Klimabericht der UNO heißt es unmissverständlich, dass der Klimawandel durch den immer noch sehr hohen Kohlendioxid-Ausstoß ungebremst weitergeht. »Die Umwelt wird sich in einer Weise verändern, wie seit hunderten oder tausenden Jahren nicht geschehen«, so der Bericht.

Es gibt schon viele Vorkehrungen und Initiativen »von oben«, sei es durch Landes-, Bundes- oder Gesetze der EU, die dem einen Riegel vorschieben wollen. Was aber viel zu wenig beachtet wird, ist, dass auch quasi »unten«, an der Basis, schon sehr viel geleistet wird: nämlich in den Kommunen und Kreisen. Das ist der Grund, warum wir diesen Internetauftritt geschaffen haben. Hier können die Städte, Gemeinden und Kreise im Gebiet des Regionalverbandes präsentieren, was sie schon alles für ein »gutes Klima« getan haben oder auch noch tun werden. Wir freuen uns über jede Meldung: Solardächer, Biogasanlagen, Initiativen für mehr Energieeffizienz oder -einsparung und dergleichen mehr.

Klicken Sie sich einmal durch und sehen Sie selbst, es hat sich schon viel getan in der Region FrankfurtRheinMain. Diese Beispiele können und sollen wiederum inspirierend für andere sein, hier lautet das Motto: zur Nachahmung empfohlen. Wir vom Verband wollen da natürlich nicht hinten anstehen, unsere Projekte im Themenfeld Klima und Energie finden Sie hier.

Denken Sie daran, das Klima braucht uns, wir brauchen das Klima.

Ihr Ludger Stüve,

Direktor des Regionalverbandes