Seiteninhalt

Neue Ausstellung „Klima braucht Energie“ war beim Tag der Erde zu sehen

23.04.2018

Elf­ Infotafeln mit Texten, Fotos und Erklär-Grafiken rund um Energie und Klimaschutz: das ist die neu konzipierte Ausstellung „Klima braucht Energie“ des Regionalverbandes. Sie informiert über Ursachen und Folgen des Klimawandels, Energieverbrauch, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Außerdem zeigen die Tafeln Handlungsmöglichkeiten auf und vermitteln, wie jeder persönlich Einfluss nehmen kann. Zum erstem Mal war die Ausstellung am 22. April zum „Tag der Erde“ des Regionalparks RheinMain bei den Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim öffentlich zu sehen.


Das Tolle an der Ausstellung: sie kann auch zu Ihnen kommen! Mitgliedskommunen und Organisationen, die sich mit Energie- und Klimathemen beschäftigen, können die Ausstellung kostenlos ausleihen. Exklusiv für seine Mitgliedskommunen gestaltet der Verband weitere Tafeln, die kommunenspezifische Klima- und Energieprojekte vorstellen.


Zur Ausstellung und weiteren Informationen.