Seiteninhalt

Klimaschutzkonzept mit ambitionierten Zielen

Maintal

Detail-Beschreibung

Die Stadt Maintal ist als Mitglied im Klimabündnis und als Mitglied des hessischen Nachhaltigkeitsprojektes »100 Kommunen für den Klimaschutz« eine Selbstverpflichtung eingegangen, zukünftig die CO2-Emissionen zu reduzieren und die Energieeffizienz zu erhöhen sowie verstärkt erneuerbare Energien einzusetzen. Obwohl in den letzten Jahren bereits Maßnahmen durchgeführt beziehungsweise initiiert worden sind, war es sinnvoll, eine umfassende Konzeption mit zukunftsweisenden Zielsetzungen zu erarbeiten. Daher hat die Stadt Maintal 2012 ein integriertes Klimaschutzkonzept erstellt. Auf Grundlage der dort erhobenen CO2- Bilanzierung und einer Potenzialanalyse wurden Mindestzielvorgaben für den Klimaschutz bis 2030 formuliert. Darauf basierend sowie auf den Ergebnissen von Arbeitsgruppen und Workshops wurden konkrete ziel – und umsetzungsorientierte sowie wirtschaftlich beziehungsweise technisch sinnvolle Handlungsschwerpunkte identifiziert und Klimaschutzmaßnahmen definiert und damit Planungsgrundlagen für nachhaltige Energieprojekte geschaffen. Zur Komplettierung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes wurde zudem eine Konzeption für die zukünftige Öffentlichkeitsarbeit sowie ein Controlling-System für die Erreichung der vorgeschlagenen Klimaschutzziele entwickelt. Das gesamte Klimaschutzkonzept einschließlich der ambitionierten Klimaschutzziele wurde von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen und dient als Grundlage für das weitere Vorgehen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Mehr Informationen unter http://www.maintal.de/texte/seite.php?id=133890%20