Seiteninhalt

Thermografie-Aktion

Mörfelden-Walldorf

Detail-Beschreibung

Thermografieaufnahme eines Hauses
Quelle: Stadt Mörfelden-Walldorf

Um die Beratungssituation direkt in die Häuser der Menschen zu tragen, wurde in den letzten drei Jahren jeweils ein Quartier mit vorwiegend Ein- und Zweifamilienhausbestand aus den Nachkriegsjahren ausgewählt und den Hauseigentümern eine kostenfreie Thermografie angeboten. Die jeweils etwa 60 Rückmeldungen wurden dann von zwei bis drei Energieberatern aus dem Energieberaternetzwerk und dem Energie- und Klimaschutzbüro an mehreren Abenden aufgesucht und es wurde neben der Thermografie auch eine kurze Initialberatung an der Haustüre angeboten und auf weitere Möglichkeiten hingewiesen. Es wurde dann für jedes Haus ein Kurzbericht angefertigt und an einem Informationsabend ausgehändigt, an dem die Möglichkeit bestand weitere Fragen an die anwesenden Experten aus dem Energieberaternetzwerk zu richten. Die Aktion wurde von Presse und Bürgern sehr positiv aufgenommen und soll weiter fortgeführt werden.